Lesen Sie auch unsere Informationen zu zahlreichen Rechtsgebieten unter Service.

 

 

 

Online-Rechtsberatungsanfrage

 

Felder mit * müssen ausgefüllt werden

 

             Vorname*

Nachname*

 

 

bei Firmen: Firmenname  Rechtsform: bei GmbH: Name Geschäftführer:

Straße*

Hausnummer*

 

 

PLZ*

Ort*

 

 

e-mail * (ohne diese Angabe können wir keinen Kontakt mit Ihnen aufnehmen)

Telefon

 

 

Ja, bitte schicken Sie mir zukünftige Ausgaben des Mandantenmagazines Prisma kostenlos zu.

 

Geburtstag

Monat

Geburtsjahr

Besteht eine Rechtschutzversicherung? Falls ja, bitte auswählen

bei:   

Vs. Nr:(Falls bekannt)

 

Hier ist ein Feld für Ihre Mitteilungen an uns:

Beachten Sie bitte:

1. Eine Kommunikation im Internet ist wie das Versenden einer Postkarte. Es besteht die Gefahr, dass unberechtigte Dritte den Text mitlesen und die Vertraulichkeit Ihrer Mitteilung gefährdet ist. Wenn Sie uns also vertrauliche Mitteilungen zukommen lassen möchten, müssten Sie sich für einen anderen Mitteilungsweg entscheiden.

2. Außerdem muss bei einer elektronischen Übermittlung von Daten und Texten immer mit einer Störung gerechnet werden. Es empfiehlt sich daher, sich nicht auf die Übermittlung der Mitteilung auf elektronischem Weg zu verlassen und ggfs. nachzufragen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie eine Tätigkeit unserseits wünschen oder Fristen einzuhalten sind.

3. Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten soweit dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage nötig ist. Wir sichern zu, dass wir Ihre Daten weder an Dritte weitergeben noch diesen - in welcher Form auch immer- zugänglich machen.

Online Anfrage

Wenn Sie unsere online - Anfrage bezüglich einer Rechtsberatung nutzen wollen, beachten Sie bitte folgende Regeln:

Sie können sich zum einen lediglich über die Kosten der anwaltlichen Tätigkeit informieren:

Dafür müssten Sie uns jedoch den Sachverhalt möglichst ausführlich schildern. Dazu können Sie Angaben im obigen Textfeld machen, oder Sie schicken uns eine e-mail. Beachten Sie dabei aber die oben unter 1. und 2. gegebenen Hinweise.

Wir teilen Ihnen dann innerhalb von 2 Werktagen kostenlos per e-mail mit, wie hoch die voraussichtlichen Kosten einer Erstberatung sein werden. Diese Auskunft ist kostenlos für Sie. Ihre Anfrage verpflichtet Sie zu nichts, insbesondere nicht dazu uns als Anwälte zu beauftragen.

Mit dem Absenden einer e-mail an uns bzw. Ihren Angaben im obigen Textfeld kommt jedoch noch kein Mandatsverhältnis mit uns zu Stande. Dieses besteht erst, wenn wir dieses schriftlich, per e-mail, Fax - Schreiben oder brieflich bestätigen.

Ggfs. Fordern wir Sie auf, uns eine unterschriebene Vollmacht zuzusenden. Diese können Sie im Downloadbereich herunterladen, ausdrucken und uns zufaxen/ -schicken.

Zum anderen ist u.U. eine "online-Beratung" in Ihrer Angelegenheit möglich:

In einfachen Fällen wird es möglich sein, Ihre Anfrage per e-mail zu klären. Sie erhalten dann eine Auskunft von uns per e-mail oder Fax/Brief und eine Rechnung. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie dann an uns. Beachten Sie dazu auch die Hinweise bezüglich der Streitschlichtung und Ihres Widerrufsrechtes unter: Widerrufsrecht und Streitbeilegung

In manchen Fällen werden wir von Ihnen jedoch für eine qualifizierte Beratung weitere schriftliche Unterlagen benötigen (z.B. Kaufvertrag, Ehevertrag, Mietvertrag, Abnahmeprotokoll, Kündigungsschreiben etc.). Diese müssten Sie uns dann zusenden -mailen oder -faxen oder Sie vereinbaren einen Besprechungstermin mit einem Anwalt.

Copyright für diese Seite:

Rechtsanwälte Kleiner & Kieckhäfer, Fliederweg 1, 76297 Stutensee